Rosenmontag mit Duo Milo

Auch im Seniorenzentrum ging die Faschingszeit nicht unbemerkt vorbei, so wurde am Montag, den 04.03.2019 der Rosenmontag gefeiert. Um 14.11 Uhr startete das närrische Treiben, in dem bunt dekorierten Parkcafé des Seniorenzentrums. Musikalisch angeheizt von „Duo Milo“, bestehend aus Michael Gieseler und Lothar Kanter, war direkt gute Stimmung im Parkcafé. Bunt verkleidet sangen und schunkelten die Gäste der Faschingsfeier gemeinsam zur stimmungsvollen Musik. Auch der ein oder andere Programmpunkt war geboten, so glänzte zum Beispiel die Rollatortanzgruppe unserer Hausgäste mit ihrem Auftritt. Auch einige Mitarbeiter des Seniorenzentrums schlossen sich zusammen und sorgten mit einem Tanzschauspiel für Lacher. Das ganze Programm konnten die Gäste bei ausgesuchten Kaffeespezialitäten und leckeren Kuchen genießen. Auch eine Polonaise darf an Fasching nicht fehlen, so zogen die Hausgäste und Mitarbeiter vom Parkcafé über das Foyer und wieder durch den Saal zurück.
Als sich die ersten Gäste verabschiedeten und die Veranstaltung sich langsam dem Ende zu neigte, freuten sich unsere Hausgäste auch schon auf das anstehende gemeinsame Abendessen. Nach dem „Duo Milo“ auch das letzte Lied spielte, ging ein bunter und ereignisreicher Nachmittag zu Ende und die Gäste machten sich glücklich und zufrieden auf den Weg nach Hause. Mit Freuden können wir auf die Rosenmontagsfeier zurückblicken und freuen uns schon auf das nächste Fest im Seniorenzentrum.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.