Oktoberfest am 12.10.2018

Am Freitag, den 12.10.2018 fand im Seniorenzentrum das jährliche Oktoberfest statt. Eingeladen waren alle Gäste des Hauses, Angehörige sowie die Bürger der Gemeinde Sinzheim. Pünktlich um 15.00 Uhr hieß es dann „o‘zapft is“ und das Oktoberfest wurde von Herr Eisen mit dem Alphorn eröffnet.

Frisch gezapftes Bier und leckere Brezeln sorgten im schön dekorierten Parkcafé des Seniorenzentrums für ein tolles Oktoberfestambiente. Für gute Stimmung sorgte das Harmonika Sextett+1, die das Fest musikalisch begleiteten. Durch den Nachmittag geführt wurden die Gäste des Festes von Anne Zöllner, die den Oktoberfestgästen die verschiedenen Programmpunkte schmackhaft machte. An Programmpunkten war einiges geboten, ein einstudierte Tanzeinlage von Mitarbeiterinnen in Dirndl und Lederhosen brachte richtig Stimmung auf. Beim Maskrugstemmen und Brezelwettessen konnten weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Können unter Beweisstellen.Beim „Nägel schlagen“ durften die Hausgäste zeigen, was handwerkliches in Ihnen steckt. Herr Gerstner aus dem Betreuten Wohnen, war der schnellste der drei Nägel in einen Holzblock gehauen hat und gewann somit einen Geschenkekorb.

Nach einem gemeinsamen bayrischen Abendessen, zwischen Weißwürsten und Obazda neigte sich der Abend langsam dem Ende. An dieser Stelle möchten wir uns nochmals herzlich bei allen helfenden Händen bedanken!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.