Am Freitag, den 24.05.2019 lud das Seniorenzentrum Sinzheim zum Konzert mit Frau Vetter ein. Schon vor Beginn des Konzerts war das Parkcafé gut gefüllt. Viele Hausgäste und deren Angehörigen fanden sich ein, aber auch einige interessierte Bewohner der Gemeinde waren gekommen. Aufmerksam lauschten die Besucher den Klängen des Klaviers. Frau Vetter brachte einige junge und talentierte Nachwuchsklavierspieler mit ins Seniorenzentrum. Fleißig hauten sie in die Tasten und begeisterten die Zuhörer mit den schönen Melodien. Von Beethoven bis Mozart war alles geboten. Aber auch das ein oder andere bekannte Volkslied wurde gespielt. Bei einem Blick in die Runde, konnte man sehen, wie viele Besucher still mit den Fingern auf den Beinen klimperten, als würden sie selbst das Klavier spielen. Es war kaum zu übersehen, wie sehr es allen im Parkcafé gefiel.

Damit auch wirklich der letzte Gast vollends zufrieden-gestellt wurde, war natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt. So konnten die Gäste zwischen verschiedenen Kuchen wählen oder frisch gebrühten Kaffee genießen. Bei den sommerlichen Temperaturen konnte man sich natürlich auch die ein oder andere Kugel Eis gönnen. Ein rundum gelungener Nachmittag neigte sich dem Ende hin. Man merkte, dass die Konzertbesucher am liebsten noch eine Weile länger den Melodien lauschen wollten. Dennoch waren alle sehr glücklich und man wird sich sicher nur gut an das Konzert zurückerinnern.